TONspuren home
konzerte
musikwerkstatt
unsere künstler
fotos und videos
presseberichte
tonspurenwalzer
preise, infos & vorbestellung
anreise & unterkunft
partner & sponsoren
gedanken zu den ton spuren
tonspuren auf Facebook


Konzerte

 Well-Brüder aus´m Biermoos
 ton spur 1Well-Brüder aus´m Biermoos 

Die Multi-Instrumentalisten Christoph „Stofferl“, Michael und Karli Well gründeten 2012 die „Well-Brüder aus’m Biermoos“, nachdem sich die über Jahrzehnte erfolgreiche „Biermösl Blosn“ aufgelöst hatte. Die drei Brüder aus der musikalischen Großfamilie Well nehmen singend, jodelnd und unter Zuhilfenahme unzähliger Instrumente in bewährter Biermösl-Tradition – also bissig und topaktuell - das politische Geschehen von Bayern und vom Rest der Welt aufs Korn.
27.6.201919:30
TONSPUR-BÜHNE AM ASITZ

 
 
 Schlagertherapie
 ton spur 2
Schlagertherapie
 

Thomas Gansch, (Jazz)Trompeter, Komponist und Arrangeur (Mnozil Brass, Gansch & Roses u.a.m.) kommt mit seinem jüngsten Projekt „Schlagertherapie“ auf die TONspur-Bühne! „Ich wurde als Kind der 1970er-1980er-Jahre standesgemäß mit Radio Niederösterreich sozialisiert. Das Bild meiner beim Bügeln die unsterblichen Melodien von Caterina Valente, Peter Alexander und all den anderen Göttern der Glückseligkeit mitsingenden Mutter hat mich nachhaltig geprägt.“(Th. Gansch)
11.7.201919:30
TONSPUR-BÜHNE AM ASITZ

 
 
 Philharmonix
 ton spur 3Philharmonix 

7 Weltklassemusiker, fünf davon aus den Reihen der Wiener und Berliner Philharmoniker und zwei Größen aus der freischaffenden Musikerszene, spielen einen Mix aus Klassik, Jazz, jüdischer Volksmusik, Latin, Pop, Filmmusik und mehr – ein Repertoire, das nie auf dem Konzertplan ihrer weltbekannten Orchester zu finden ist, aber gerade deshalb mit unglaublicher Freude am Musikzieren virtuos und mitreißend präsentiert wird.
25.7.201919:30
TONSPUR-BÜHNE AM ASITZ

 
 
 Roland Neuwirth & radio.string.quartet
 ton spur 4
Roland Neuwirth & radio.string.quartet
 

Nach 19 Monate Bühnenabstinenz – er gab sein Abschiedskonzert mit den Extremschrammeln zu Silvester 2016 – folgte er der Einladung eines befreundeten Veranstalters und trat nach intensiver Probenarbeit mit dem radio.string.quartet auf. Danach war klar, dass es nicht bei dem einen Auftritt bleiben sollte. R. Neuwirths Kommentar: „Wenn sich ein so großartiges Ensemble wie das radio.string.quartet plötzlich mit meinen Liedern beschäftigt, entsteht eine neue Dimension… Ich bin süchtig, ich singe wieder.“
8.8.201919:30
TONSPUR-BÜHNE AM ASITZ

 
 
 Kainrath/Hojsa/Havlicek
 ton spur 5Kainrath/Hojsa/Havlicek 

Wiener Lied trifft Jazz und Blues … im wahrsten Sinn des Wortes, wenn Tini Kainrath, Tommy Hojsa und Peter Havlicek gemeinsam auf der Bühne stehen. Ob der Blues seine Wurzel in Wien oder doch in Amerika hat, darüber scheiden sich die Geister, wie dem auch sei – die Verbindung dieser zwei Genres ist nicht zu verleugnen. Die Schauspielerin, der Jazzgitarrist und der Akkordeonist – jede/r der Tradition der Wiener Musik verbunden, aber stets auch auf der Suche nach grenzüberschreitenden musikalischen Wegen – treten den Beweis an!
15.8.20190:00
TONSPUR-BÜHNE AM ASITZ

 
 
 TONspur trifft SCHIspur - Federspiel
 ton spur 6
TONspur trifft SCHIspur - Federspiel
 

Die 7 Musiker aus der ostösterreichischen Blasmusikszene präsentieren mit grandiosem Können und unkonventionellen Arrangements ihr Weihnachtsprogramm auf der TONspur-Bühne (Foto: Maria Frodl)
12.12.201919:30
TONSPUR-BÜHNE IM ASITZBRÄU

 




Musikwerkstatt

 

    Bär JohannesHaitzmann ManuelHaitzmann MatteoHolzner ChristianMayrlechner  DanielaNiedermaier AndreasNiedermaier Hans

5 Tage lang geben die seminarerprobten Referenten profundes (volks)musikalisches Wissen und ihr technisches Können an die Werkstattteilnehmer weiter. Vorkenntnisse sind von Vorteil, da nur begrenzt Einzelunterricht angeboten wird, aber nicht Voraussetzung! Im Vordergrund steht das gemeinsame Musizieren und Singen!

 

Werkstatt-Motto: "Musik hören ist Lesen im Kochbuch. Selber Musizieren ist Genießen, ist ´Auf der Zunge zergehen lassen`."   (Hermann Lahm, dt. Musiker, Chorlaeiter, Autor)

 

NEU IM PROGRAMM:

 * Einzelbetreuung von bestehenden, neu gegründeten oder neu zu gründenden Volksmusikensembles (Tanzlmusi, Saitenmusi, Weisenbläser) und Gesangsgruppen (Duo, Trio, ...):

Andreas und Hans Niedermaier sowie Christian Holzner, seit vielen Jahren in den unterschiedlichsten Musikgruppen aktiv, geben ihr Wissen und ihren reichen Erfahrungsschatz an interessierte Musikantinnen und Musikanten weiter und bieten neben ihrer allgemeinen Referententätigkeit während der 4 Seminartage  eine intensive Arbeit mit einzelnen Ensembles an (geeignetes Notenmaterial, Arrangements, Spieltechnik, ...) 

Danieal Mayrlechner betreut nicht nur alle Sangesfreudigen der TONspur-Werkstatt zusammen, sondern auch  gemeldete Gesangsgruppen jeder Größenordnung (Duo, Trio, ...) in Einzeleinheiten. Mit ihrer Freude am Singen und mit ihrem großen Liedschatz ist sie prädestiniert, mit einzelnen Vokalensembles zu arbeiten und wertvolle Hinweise zu Themen wie Auswahl des Liedgutes, Vortragsweise, Mehrstimmigkeit etc. zu geben.    

 * Musiktheorie - Gehörbildung - Komposition - Arrangement:

Hans Niedermaier bietet einen Musiktheorie-Intensivkurs inkl. Gehörbildung für Interessierte und für Leute, die sich auf eine (Aufnahme)Prüfung (z.b. Musikstudium) vorbereiten, an (tägliche Einzel- und Gruppenarbeit); ein weiteres Angebot umfasst Komposition & Notation von Volksmusikstücken (inkl. Notation am Pc) sowie Arrangements für Volksmusikensembles

 * Tanz:

Matteo Haitzmann, leidenschaftlicher (Volks)Tänzer und erfolgreicher Bühnenperformer, gibt seinen Erfahrungsschatz im Bereich Ausdruckstanz etc. an Interessierte weiter.

 

 



Anderungen vorbehalten!
 

Sämtliche personenbezogenen Bezeichnungen sind geschlechtsneutral zu verstehen.


6.8.2019 - 11.8.2019
AsitzBräu, 5771 Leogang, Hütten

 


 




 
BILTON Hotel Krallerhof Land Salzburg W2 Manufaktur Die Alte Schmiede Wedl
 
Uniqa Raiffeisenbank Leogang Kaiser Bier Zobl Bauer Leoganger Bergbahnen AsitzBräu
 
Bezirksblätter Salzburger Volks Lied Werk Österreich 1 Club Saalfelden Leogang Stainer Schriften & Siebdruck Tonstudio Martin



© by TONspuren am Asitz 2008-2019
Infos und Anmeldung: über Anna Haitzmann - tonspuren@gmx.at und Tel. +43 676 88219 250
Webseite by Markus Egger, Inc. - Houston, TX, USA
Weitere Unterstützung durch das Tonstudio Martin und AudioVisionFuchs.
Impressum